RBB Abendschau 17.07.2016 zum #Dragonerareal: Dragonale und die BIMA – Protest im ‚Sanierungsgebiet‘

Anbei findet Ihr den Beitrag des RBB zur Demonstration und zu Dragonale. Wir freuen uns über das große Interesse.

„Auf dem Kreuzberger Dragonerareal hat am Sonntag das Nachbarschaftsfest „Dragonale“ und eine Demonstration stattgefunden. Es gab viel Gesprächsstoff: Bausenator Geisel hat das Gelände zum Sanierungsgebiet erklärt, um für Berlin ein Vorkaufsrecht zu sichern.

Es gehört der Bundesanstalt für Immobilienaufgaben (BIMA), die es gewinnbringend an einen Investor verkaufen wollte. Angeblich prüft der Bund jetzt eine Klage gegen Berlin. Die Abendschau war beim Nachbarschaftsfest dabei und hat die Demonstration, die im Rahmen der Dragonale stattfand begleitet. Im Studio haben wir mit der Bundestagsabgeordneten Lisa Paus (Bündnis 90/Grüne) gesprochen.“

Print Friendly, PDF & Email
Posted in Allgemein.

One Comment

  1. Pingback: Brief an die #BImA für Genehmigung des Stadteilwohnzimmer auf #dragonerareal | Stadt von Unten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.