Hinter dem Finanzamt der Strand // Kundgebung am 26. Juli #RettetBerlin #BImA

hinterdemfinanzamtvorne

Das 5 Hektar große Areal hinter dem Finanzamt Kreuzberg soll von der Bundesanstalt für Immobilienaufgaben (BimA) meistbietend verkauft werden! Wieder sollen unbezahlbare Eigentumswohnungen und Luxusmietwohnungen gebaut werden. Stichtag für die Abgabe von Angeboten ist der 31.7.2014! Das bundeseigene Grundstück darf nicht an einen Privatinvestor verkauft werden!

Wir laden euch ein am 26.7. um 15 Uhr: Zum Ideenaustausch, zum Palavern, zur Besichtigung des Geländes, Zum Limo-trinken, Musik, Theater, Lesung…

Ecke Mehringdamm/Obentraustraße

hinterdemfinanzamthinten

Print Friendly
Posted in Allgemein.

One Comment

  1. Pingback: Fotoimpressionen vom 26.07.2014 – „Hinter dem Finanzamt der Strand“ | Stadt von Unten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.